In einem Zeitalter, wo das digitale Leben auch in der Altersgruppe 60plus immer mehr Einzug in den Alltag nimmt, tauchen bei der Bedienung von Smartphone, Tablet & Co. immer wieder Fragen auf. Genau das ist die Motivation des DIGI-HILFE-TREFFS, eine individuelle Hilfestellung bei Problemen rund um das Thema digitale Medien geben zu können. Der Treff ist eine Initiative des Seniorenbeirats der Pellenz und der Seniorenarbeit der Ortsgemeinde Kruft, die Sie herzlich einladen, an diesem Treffen ins Rathaus der Pellenz nach Plaidt zu kommen, um eine Lösung Ihrer digitalen Probleme zu bekommen.

Aufgebaut ist der Hilfe-Treff so, dass geschulte Digitalbotschafter und ehrenamtliche Helfer mit technisch-digitalem KNOW HOW  in einem offenen Treffcharakter eine Hilfestellung  geben.

Ihnen drückt der Schuh mit der einen oder anderen App, der Einstellung am Smartphone oder anderen digitalen Problemen, dann kommen Sie zum DIGI-HILFE-TREFF in der Pellenz!

Der DIGI-HILFE-TREFF trifft sich jeden ersten Montag im Monat von 10:00 – 11:30 Uhr. Der Treffpunkt wird jeweils in der regionalen Presse bekannt gegeben.