Franz Josef Euteneuer

Zwischen allen Stühlen - Vom lustvollen Sitzen in diesen Zeiten

Datum
Dienstag, 07.05.2024

Zeit
19:00 – ca. 21:00 Uhr (inkl. einer Pause)

Einlass
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pfarrsaal St. Dionysius, An der Kirche 1, 56642 Kruft

Eintrittskosten
8,00 €

Kartenreservierung
online oder telefonisch unter 02652-938316 (Di- Do 09:00 – 12:00 Uhr)

Abendkasse
ggf. Restplätze

Anstoßendes, lustvolles, psychologisches Fachwissen gepaart mit augenzwinkerndem Humor: das ist eine einmalige Mischung. In der Premieren- und Infotainment-Veranstaltung serviert uns Deutschlands erster SeelenStylist ein GeDANKEN-Buffet für den Sinn- u. Seelenhunger.

„Zwischen allen Stühlen“ meint die täglichen Entscheidungsanforderungen, welche erstaunen, erfreuen, belasten und frustrieren können.

Franz-Joseph Euteneuer schafft eine Atmosphäre des „sich-selbst-Erkennens“ mit WoW-Effekt.

Seine Wortakrobatik zwischen „Bonbon-wählen“ und lustvoll, ver-rücktem Sitzen schenkt Gedankenverankerungen, welche im Alltag nützlich und integrierbar sind. Jeder- mit einem Entscheidungswillen-  ist herzlich eingeladen, sich einen Stuhl für die Veranstaltung zu sichern.

Veranstalter:
Ortsgemeinde Kruft, Pflegestützpunkt Mendig/Pellenz, Deutsches Rotes Kreuz – Kreisverband Mayen-Koblenz e.V. und der Katholische Kirchengemeinde St. Dionysius Kruft

LOGO_KRUFT300dpi
Logo-PSP-Vorschau
3
Veranstaltungshinweise
  • Freie Platzwahl.
  • Der Vortragabend teilt sich in zwei Hälften, die Pausenzeit beträgt ca. 30 Minuten.
  • Die Kartenreservierung erfolgt über das Onlineformular oder telefonisch. Bei Reservierung werden Ihre Kontaktdaten aufgenommen (Name, Adresse, Tel) die nur zum Zwecke der Sitzplatzreservierung genutzt werden. Ihre Daten werden nach der Veranstaltung gelöscht.
  • Die Reservierung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Kartenpreises.
  • Die Zahlung der Karten erfolgt am Veranstaltungsabend in bar.
  • Im Falle, dass Sie am Veranstaltungstag verhindert sind, bitten wir Sie Ihre Reservierung bis spätestens Montag, 06.05.24 telefonisch unter der Rufnummer 02652-938316 zu stornieren. Nicht stornierte Reservierungen werden von den Veranstaltern in Rechnung gestellt.
  • Ton- und Videoaufnahmen sind am Veranstaltungsabend nicht gestattet.
  • Die Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung aus wichtigem Grund örtlich und/oder terminlich zu verlegen oder abzusagen.